zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2019 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.

“Tierisch was los” in Oelde

Im Mai 2018 wurde das erste Oelder Straßentheater-Festival gefeiert, da verwandelte sich die Innenstadt zur Bühne, auf der sich Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa tummelten. Diese Bühne war jedoch nicht nur für Profis da – gemeinsam mit vielen Kindern und Jugendlichen aus Oelde wurde unter dem Titel „Tierisch was los in Oelde“ eine ganz besondere Straßentheaterperformance präsentiert. Ein wichtiger Teil davon war das Kinder-Straßentheaterprojekt, das der IWO zusammen mit dem Gewerbeverein Oelde und der Stadt Oelde durchführt hat.

Für die Organisatoren hat das Konzept überzeugt: Mit dem Theaterprojekt ist es gelungen, Kinder und Jugendliche aktiv in das Stadtfest einzubinden und diesem eine besondere Note zu verleihen. Es wurde ein für alle attraktives Angebot geschaffen, mit dem viele Besucherinnen und Besucher einen ereignisreichen und spannenden Samstag in der Innenstadt erleben konnten.

Guido Lohnherr (Initiativkreis Wirtschaft Oelde), Yasmin, Anna, Yumnah, Hendrik Becker, Hannah, Annabelle, Ulrich Lier (Volksbank) Helmut Jürgenschellert, Anastasia Vlachava (Gewerbeverein), Linus, Jörg Tippkemper (Gewerbeverein) haben das bunte Straßentheaterspektakel in Oelde auf die Beine gestellt