zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2020/21 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.

News / Berichte

zdi Qualitätsiegel für 2020/2021

zdi Qualitätsiegel für 2020/2021

Erfolgreiche Netzwerkarbeit im Kreis Warendorf ausgezeichnet

Mit MINT-Förderung Zukunft gemeinsam gestalten:
zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf erhält Qualitätssiegel 2020/2021 für erfolgreiche Arbeit – auch während der Corona-Pandemie

mehr lesen
Bürgermeister verabschiedet

Bürgermeister verabschiedet

Der geschäftsführende Vorstand des Initiativkreis Wirtschaft Oelde, bestehend aus Jörg Pott, Michael Breitmeyer, Jörg Tippkemper und Ludger Reckmann, besuchte Bürgermeister Knop an dessen letzten Arbeitstag im Rathaus,

mehr lesen
Zweiter erfolgreicher zdi-Ferien-Robotik-Kurs

Zweiter erfolgreicher zdi-Ferien-Robotik-Kurs

Wie baue ich mein Fahrzeug so, dass es nicht kippt, wenn ich ein Gewicht heben muss und – wie baue ich die Mechanik so, dass eine Palette hoch genug gehoben werden kann? Dies waren nur einige der Fragen, die sich die Teilnehmenden des Ferien-Robotik-Kurses des Iwo zusammen mit dem zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf stellten.

mehr lesen
Interview mit Fotojournalist Daniel Biskup: “Ich hatte das Glück fast alles, was in dieser Zeit passiert ist, zu fotografieren”

Interview mit Fotojournalist Daniel Biskup: “Ich hatte das Glück fast alles, was in dieser Zeit passiert ist, zu fotografieren”

“Auge der deutschen Einheit”, “Auge der Revolution” – das sind nur zwei Begriffe, mit denen Daniel Biskup in den Medien betitelt wird. Der Fotojournalist selbst lässt lieber seine Bilder sprechen. Am 24. September in Warendorf und am 25. September in Oelde ist er mit seiner Multivisionsshow zum Thema “1990-2020. 30 Jahre Wiedervereinigung” zu Gast. Was die Besucher dort erwartet, hat Biskup vorab im “Glocke”-Interview verraten.

mehr lesen
Preisverleihung “Technik aus Oelde”: Multifunktionales Hochbeet überzeugt Jury

Preisverleihung “Technik aus Oelde”: Multifunktionales Hochbeet überzeugt Jury

Am Dienstag (01.09.) hat die Preisverleihung des Oelder Technikwettbewerbs „Technik aus Oelde“ im Bürgerhaus stattgefunden. Angesichts des Corona-Lockdowns war die Bauphase der Schülerprojektteams in der Endphase des Wettbewerbs massiv unterbrochen worden. Die Organisatoren, bestehend aus den fünf Partnerunternehmen Gea, Haver & Boecker, Hammelmann, Miele, Venti, der Stadt Oelde und dem Initiativkreis Wirtschaft Oelde als Koordinator, hatten zum Ende der Schulferien entschieden, dass der Wettbewerb jedoch in jedem Fall zu seinem Abschluss kommen sollte. Die Preisgelder in Höhe von 1500 Euro wurden auch in diesem Jahr wieder vom Verband Münsterländischer Metallindustrieller (VMM) gespendet.

mehr lesen
Preisverleihung „you@work“: Obuk-Azubis machen das Rennen

Preisverleihung „you@work“: Obuk-Azubis machen das Rennen

Die COVID-19- Pandemie hatte auch Auswirkungen auf die Preisverleihung des Videowettbewerbes für Ausbildungsbetriebe „you@work“. Die Preisverleihung war eigentlich für den Mai vorgesehen, musste aber auf den 1. September verschoben werden.  Dieser Wettbewerb ermöglichte Auszubildenden einen filmischen Einblick in ihre Ausbildungssituation zu geben. Zwischen informativ und unterhaltsam oder beides bewegten sich die sechs eingereichten Wettbewerbsbeiträge. Eines verdeutlichten alle Beiträge, die jungen Menschen sind mit Engagement und Begeisterung dabei und verdeutlichen damit den hohen Stellenwert der betrieblichen Berufsausbildung

mehr lesen