Herzlich willkommen beim Initiativkreis Wirtschaft Oelde (iwo) e. V.

Der Initiativkreis Wirtschaft ist der Meinung, dass für die Entwicklung von Fach- und Führungskräften der Mittelstand selbst verantwortlich ist und weiß, dass wir nur mit gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die aktuellen als auch die zukünftigen Herausforderungen meistern können. Mit dieser Einstellung wollen wir „Chancen durch Bildung” hervorheben und umsetzen. Als Wirtschaftsstandort Oelde möchten wir den Nachwuchs im Kreis Warendorf stärker miteinander verbinden, weiterentwickeln und gemeinsam vorantreiben.

zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2019 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.

Preisverleihung “Technik aus Oelde”: Multifunktionales Hochbeet überzeugt Jury

Am Dienstag (01.09.) hat die Preisverleihung des Oelder Technikwettbewerbs „Technik aus Oelde“ im Bürgerhaus stattgefunden. Angesichts des Corona-Lockdowns war die Bauphase der Schülerprojektteams in der Endphase des Wettbewerbs massiv unterbrochen worden. Die Organisatoren, bestehend aus den fünf Partnerunternehmen Gea, Haver & Boecker, Hammelmann, Miele, Venti, der Stadt Oelde und dem Initiativkreis Wirtschaft Oelde als Koordinator, hatten zum Ende der Schulferien entschieden, dass der Wettbewerb jedoch in jedem Fall zu seinem Abschluss kommen sollte. Die Preisgelder in Höhe von 1500 Euro wurden auch in diesem Jahr wieder vom Verband Münsterländischer Metallindustrieller (VMM) gespendet.

mehr lesen

Preisverleihung „you@work“: Obuk-Azubis machen das Rennen

Die COVID-19- Pandemie hatte auch Auswirkungen auf die Preisverleihung des Videowettbewerbes für Ausbildungsbetriebe „you@work“. Die Preisverleihung war eigentlich für den Mai vorgesehen, musste aber auf den 1. September verschoben werden.  Dieser Wettbewerb ermöglichte Auszubildenden einen filmischen Einblick in ihre Ausbildungssituation zu geben. Zwischen informativ und unterhaltsam oder beides bewegten sich die sechs eingereichten Wettbewerbsbeiträge. Eines verdeutlichten alle Beiträge, die jungen Menschen sind mit Engagement und Begeisterung dabei und verdeutlichen damit den hohen Stellenwert der betrieblichen Berufsausbildung

mehr lesen

Mitgliederversammlung: Vier neue Mitglieder im Vorstand

Am Donnerstagnachmittag hat sich der Initiativkreis Wirtschaft Oelde (iwo) im Bürgerhaus zu seiner Mitgliederversammlung getroffen. Die Mitgliederzahl sei auf 47 angestiegen, sagte der Vorsitzende Ralf Dörner in der Begrüßung. Die Aktivitäten des iwo kämen der Wirtschaft, dem Gewerbe, dem Handwerk, den Ausbildungsbetrieben und den Schulen zugute. „Wir sind an der Entwicklung Oeldes beteiligt“, betonte Dörner. Viele Veranstaltungen hätten jedoch seit März wegen Corona nicht stattfinden können.

mehr lesen

Robotik-Ferien-Kursus ein voller Erfolg

Ferienspieltage fallen aus, viele Ferienfreizeiten werden abgesagt, aber die Robotik MINT.Ferien im Technikraum des Thomas-Morus-Gymnasiums in Oelde konnten trotz Corona-Pandemie stattfinden. Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf, dessen Träger der Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. (iwo) ist, hatte dafür in Absprache mit dem Schulträger, der Stadt Oelde, ein Hygiene-Konzept erstellet, das sich an den derzeitig infektionsschutzrechtlichen Rahmenbedingungen für den Unterricht in den Grundschulen ab August orientierte.

mehr lesen

Robotik-Ferien-Kursus für Schülerinnen und Schüler

Roboter sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken: Einige staubsagen oder mähen den Rasen, sie regulieren die Heizung oder bereiten uns sogar unseren Lieblingskaffee zu. Möglich machen dies Programmierer, die in der Lage sind, alle möglichen Fähigkeiten aus Robotern heraus zu kitzeln. In den Robotik MINT.Ferien können Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 in die Welt des Programmierens eintauchen. Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf führt mit seinem Partner, dem Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. (iwo), erstmalig einen Robotik-Ferienkurs im Technikraum des Thomas-Morus-Gymnasiums in Oelde durch.

mehr lesen