zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2018 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.

mach MINT mit – Förderung: Stöbertage bei der Feuerwehr Oelde

Die Stöbertage in Oelde sind ein fester Bestandteil der engen Zusammenarbeit der Oelder Unternehmen mit allen Kindertageseinrichtungen vor Ort. Kinder wird ein spielerischer Zugang zu den Aufgabenbereichen der beteiligten Firmen und Institutionen ermöglicht. Die Feuer- und Rettungswache Oelde, ein langjähriger Partner in der Zusammenarbeit mit Tageseinrichtungen und Schulen, erhielt zur Stärkung ihres Angebots eine Förderung aus dem mach MINT mit – Fördertopf.

Andreas Bauer, Produktionsleiter Haver & Boecker und im Orga-Team der Ausbildungsmesse „mach mit“ (v.l.), Michael Haske, Leiter der Feuer- und Rettungswache Oelde, und Brandmeister Sebastian Lepper, Betreuer der Stöbertage, präsentieren die neuen Feuerwehrkoffer für die Stöbertage Bildzeile: Bild: iwo/Simone Zettier

Die Fördermittel ermöglichten die Anschaffung von sechs Themenkoffern zur Brandschutzerziehung von Kindern. Michael Haske, Leiter der Feuer- und Rettungswache Oelde, freute sich über die  Neuanschaffung und verwies darauf, dass die Vermittlung von naturwissenschaftlichen Zusammenhängen zum Thema Feuer- und Feuerbekämpfung dadurch deutlich aufgewertet wird. Das Wissen rund ums Feuer und der Feuerbekämpfung soll Kindern die Angst nehmen ergänzte Brandmeister Sebastian Lepper, der die Stöbertage federführend ab Mitte Mai begleitet.

Andreas Bauer, Orga-Team mach mit, verwies darauf, dass die Sponsoren der mach mit Ausbildungsmesse mit diesen Fonds zur Stärkung von mathematischen, naturwissenschaftlichen, informatischen und technischen Fähigkeiten junger Menschen beitragen möchten. Informationen zu Anträgen können alle Schulen und Tageseinrichtungen in Oelde und Ennigerloh beim Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. (iwo, Telefon 02522/590 8933, E-Mail: info@iw-oelde.de, einholen.