zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2019 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.

Jetzt anmelden – 1. Fachtag MINT

Wie kann die Begeisterung von Schülerinnen und Schülern für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gefördert werden, damit die MINT-Bildung gestärkt wird, künftige Fachkräfte gewonnen werden und der Kreis Warendorf somit für die Zukunft gut und nachhaltig aufgestellt ist? Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf stellt sich mit dem Regionalen Bildungsbüro für den Kreis Warendorf dieser Herausforderung. Sie möchten mit Partnern aus Schulen, Wirtschaft und Institutionen bereits bestehende Kooperationen zwischen Wirtschaft und Schule stärken und den Aufbau weiterer lokaler MINT-Angebote fördern. Beim ersten MINT-Fachtag wird sowohl über Projekt-Fördermöglichkeiten informiert, als auch bestehende Projekte in der Region auf dem MINT konkret – Markt der Möglichkeiten vorgestellt. Zum Auftakt der Veranstaltung wird Dr. Reinhold Festge, Präsident des VDMA, ein Impulsreferat halten. Termin: am 8. November 2016 von 14-18 Uhr Ort: im Berufskolleg Beckum, Aula, Hansaring 11, 59269 Beckum Ihr Unternehmen ist interessiert an spannenden Projekten oder setzt diese bereits erfolgreich in Zusammenarbeit mit Schulen um? Dann melden Sie sich gerne zum MINT-Fachtag an. Anmeldung: http://www.zdi-waf.de/fachtag-mint-anmeldung/ oder über den QR-Code: Haben Sie weitere Fragen, dann sprechen Sie uns einfach an: Magdalena Hein (Mobil: 0152 22874885), E-Mail: mhein@zdi-waf.de Barbara Köß (Tel: 02522 5908933), E-Mail: bkoess@zdi-waf.de